Männerkreis

Mal unter Männern sein und dabei Gespräche in lockerer Atmosphäre führen - wo gibt es denn so etwas? Bei unseren Gesprächsabenden! Neben Tee und Keksen werden Themen aus der Bibel und über den christlichen Glauben behandelt. Oder es werden Lebensgeschichten berühmter Persönlichkeiten vorgestellt.

 

Und weil man(n) sich nach so viel Theorie auch einmal erholen muss, gibt es ab und zu gemeinsame Ausflüge zu interessanten Zielen.

 

Termine:

Jeden 4. Donnerstag im Monat,
von 19 bis 21 Uhr  (siehe Kalender)

 

Treffpunkt:

Im Hoki58 (Waller Heerstraße 58)

 

Kontakt: Roland  Rosenbaum (Tel.:  0421  /  803668)

 

Männer-Freizeit im Mai 2013, in Clausthal-Zellerfeld

Im Christlichen Seminar-und Freizeitzentrum „Flambacher Mühle“ wo der Harz am schönsten ist!


Für eine kleine Diashow mit den Tagebucheinträgen für Freitag und Samstag bitte auf das erste Foto klicken. Der "Sonntag" ist unten auf dieser Seite zu finden.


Und weiter gehts am Sonntag:

 

Der Sonntagvormittag war ausgefüllt mit Frühstück, Morgenandacht, Gesprächen und Gedankenaustausch und nach dem Mittagstisch (es gab Reis/Nudeln mit Hähnchenragout) traten wir so gegen 14 Uhr die Rückfahrt nach Bremen an.


Die Wochenendfreizeit, so unser Fazit, hat uns sehr gut gefallen und wir können uns gut vorstellen, dass wir im nächsten Jahr so eine Kurzfreizeit wiederholen. Und einer von uns meinte: >Es ist ungewohnt mit Menschen zusammen zu wohnen, mit denen man sonst nur einmal im Monat zusammenkommt und vielleicht am Sonntag noch einige Sätze wechselt. Mit einer guten Portion Humor und Aufmerksamkeit für den Anderen war es eine gute Gemeinschaft. Dadurch, dass sich jeder eingebracht hat, können wir eine Wiederholung gerne planen<.

 

Einen besonderen Dank möchten wir an die Adresse von Manfred richten, der im Vorfeld, im Rahmen der Organisation, und darüber hinaus, doch viel Arbeit hatte und dass er uns ohne Unfall und Gefahr so sicher über die Autobahnen chauffierte. Auch bei Uli wollen wir uns bedanken, denn er hatte die Idee zu dieser Freizeit.

 

Teilnehmer an der Wochenendfreizeit: Harry Fader, Uli Ries, Wilfried Skiera, Bernd Splettstößer, Manfred Wolbert, Roland Rosenbaum

 

gez. Roland Rosenbaum

Gottesdienste

Facebook

Kommentare, Fragen, Grüße gibt es auf unser Facebook-Seite Hoffnung.Bremen. Mitmachen erwünscht!

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)

  Zietenstraße 59, 28217 Bremen
Zietenstraße 59, 28217 Bremen