Aktuelles

An dieser Stelle geht es um die ganz aktuellen Themen innerhalb und außerhalb unserer Gemeinde. Hier sammeln wir "täglich frische" Informationen aus verschiedenen Quellen. Die dargestellten Inhalte stellen daher nicht unbedingt Meinungen und Interessen der Hoffnungskirche dar.

Pro-Medienmagazin:

Medienspiegel aus der Sicht von Christen

„Diese Vergangenheit beeinträchtigt das Handeln als Bischof“ (Mo, 14 Okt 2019)
Die Leitung der sächsischen Landeskirche hat ältere, nationalkonservative Texte ihres Bischofs Carsten Rentzing als „verstörend“ bezeichnet. Rentzing hatte sie während seiner Studienzeit verfasst. Eine solche öffentlich gewordene Vergangenheit beeinträchtige das Handeln als Bischof, heißt es in einer Erklärung der Kirchenleitung. Auch Verteidiger Rentzings meldeten sich zu Wort. Rentzing hatte am Freitag seinen Rücktritt angekündigt.
>> mehr lesen

Nordsyrien-Konflikt bedroht Christen (Mon, 14 Oct 2019)
Die türkische Militäroffensive gegen kurdische Milizen im Norden Syriens verschärft die Lage der Christen in der Region. Die sorgen sich neben den Kampfhandlungen auch wegen der IS-Terroristen, die aus der Haft entfliehen könnten. Papst Franziskus hat zum Dialog aufgerufen.
>> mehr lesen

Dabrock kritisiert Widerspruchslösung bei Organspende (Mon, 14 Oct 2019)
Der Theologe und Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Peter Dabrock, hat sich in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gegen die Einführung einer sogenannten Widerspruchslösung bei der Organspende stark gemacht. Gemeinsam mit dem Rechtsprofessor Steffen Augsberg kritisiert er einen „tiefgreifenden und problematischen Paradigmenwechsel“, sollte es zu der von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gewünschten Neuregelung kommen.
>> mehr lesen

Pompeo spricht vor Anwälten über sein Glaubensleben (Sun, 13 Oct 2019)
Der amerikanische Außenminister Mike Pompeo hat am Freitag in Washington bei einem offiziellen Auftritt darüber gesprochen, was es bedeutet, ein christlicher Leiter zu sein. Aus Sicht eines jüdischen Demokraten überschritt er damit die Grenze der Trennung von Kirche und Staat.
>> mehr lesen

„Abiy Ahmed muss Verfassung Äthiopiens ändern“ (Sat, 12 Oct 2019)
Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an den Ministerpräsidenten Äthiopiens, Abiy Ahmed. Nach Ansicht des politischen Analysten und Unternehmensberaters für Afrika und den mittleren Osten Asfa-Wossen Asserate muss Abiy Ahmed nun die Verfassung angehen.
>> mehr lesen

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

in Deutschland (Baptisten)

Treffen der europäischen Baptisten (Mon, 07 Oct 2019)
Das EBF Council, die Ratstagung der Europäischen Baptistischen Föderation, fand vom 25. bis 28. September in der Nähe von Glasgow in Schottland statt. Pastor Matthias Walter berichtet.
>> mehr lesen

Wertvoller Fundus (Wed, 02 Oct 2019)
Dem Oncken-Archiv wurden verschollen geglaubte baptistische Kirchenregister überreicht – ein Gewinn für die freikirchliche Forschung!
>> mehr lesen

Ausgrenzung beenden – Schwellen überwinden (Wed, 02 Oct 2019)
Die Evangelisch-Freikirchliche Gesamtgemeinde Hannover feierte am 15. September einen Open-Air-Gottesdienst mit 1.200 Besucherinnen und Besuchern im Stadtpark Hannover.
>> mehr lesen

„Gemeinde als Herberge“ (Tue, 01 Oct 2019)
Am 14. September fand der regionale Diakonietag „Gemeinde als Herberge? – Möglichkeiten und Grenzen der Begleitung von Menschen mit seelischen Belastungen“ in Weltersbach statt.
>> mehr lesen

Web-Tagebuch von Mandy und Mathias: als Pilot in Papua Neuguinea

Bild anklicken, um das Tagebuch zu öffnen
Bild anklicken, um das Tagebuch zu öffnen

Bevor Mathias Glass mit MAF nach Papua-Neuguinea zog, um sich dort als Pilot humanitär zu engagieren, lebte er einige Jahre im Bremer Stadtteil Walle. In dieser Zeit engagierte er sich intensiv in der Hoffnungskirche und für Jugendliche in Walle. Hier das aktuelle Internettagebuch, das seine Frau Mandy führt:

 

Veranstaltungen im Stadtteil,

präsentiert von Walle-Aktuell.de

Gottesdienst Beginn

Sonntags um 10.30 Uhr

 

Facebook

Kommentare, Fragen, Grüße gibt es auf unser Facebook-Seite Hoffnung.Bremen. Mitmachen erwünscht!

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)

  Zietenstraße 59, 28217 Bremen
Zietenstraße 59, 28217 Bremen

So könnte sie aussehen...

verschiedene Vorschläge zur Gestaltung unserer Kirchenfassade wurden schon gemacht. Hier ein Beispiel: