Pro Medienmagazin: Aktuelles aus der Welt der Medien

Mit freundlicher Genehmigung, "Christlicher Medienverbund KEP e.V."

Ernährung kann zur Ersatzreligion werden (Mo, 24 Feb 2020)
Das aktuelle Funkkolleg des Inforadios des Hessischen Rundfunks dreht sich ums Thema Ernährung. Die neueste Folge der Podcastreihe zeigt, dass die Ernährungsweise für manche Menschen auch zur Religion werden kann.
>> mehr lesen

Eine Sprachnachricht von Gott (Mon, 24 Feb 2020)
Der Gemeinschaftsverband Sachsen-Anhalt (GVSA) verwandelt WhatsApp mit einer „Bibellese- und Höraktion“ zum Ort der Verkündigung. Mittels Sprachnachrichten über WhatsApp bekommen Hörerinnen und Hörer jeden Morgen vorgelesene Bibelverse aufs Handy geschickt. Ziel ist es, in einem Jahr die Bibel gehört zu haben. Die Aktion ist kostenfrei. pro hat sie getestet.
>> mehr lesen

Kommunismus oder Kirche – Wem dienen? (Mon, 24 Feb 2020)
„Diener“ heißt ein Film noir des tschechischen Regisseurs Ivan Ostrochovský, der auf der diesjährigen Berlinale präsentiert wurde. In dem Spielfilm müssen sich die Seminaristen einer Hochschule in der Tschechoslowakei der 80er Jahre entscheiden, welchem System sie dienen wollen: dem kommunistischen Regime oder der Katholischen Kirche. Eine Rezension von Jörn Schumacher
>> mehr lesen

„Auch die Linke pflegt eine Leitkultur“ (Mon, 24 Feb 2020)
Der Historiker Andreas Rödder will dem Konservativen ein modernes Gesicht geben. Im Gespräch mit pro erklärt er, was er darunter versteht, warum er für eine Leitkultur ist und fehlende Laptops an Schulen nicht für das größte Problem der Bildungspolitik hält.
>> mehr lesen

Der Nahost-Konflikt auf YouTube (Sun, 23 Feb 2020)
Zum israelisch-palästinensischen Konflikt gehört auch der Kampf der Bilder. In seinem interessanten Berlinale-Film „The Viewing Booth“ geht der israelische Regisseur Ra’anan Alexandrowicz den Mechanismen mit einem Experiment auf den Grund. Eine Rezension von Jörn Schumacher
>> mehr lesen

Drei Stunden Philosophieren (Sat, 22 Feb 2020)
Es ist kein leichter Stoff, den der rumänische Regisseur Cristi Puiu dem Publikum der Berlinale vorsetzt. 2004 bekam Puiu den Goldenen Bären noch für einen Kurzfilm – in diesem Jahr präsentiert er 200 Minuten, in denen fünf Personen über Gott und die Welt diskutieren. Vor allem über Gott. Eine Rezension von Jörn Schumacher
>> mehr lesen

Nicht nur nach Hanau: Die perfide Masche der Ablenker und Relativierer (Sat, 22 Feb 2020)
Wer die Tat von Hanau auf die verwirrte Psyche des Täters reduziert, macht es sich zu leicht. Oder lenkt ab und macht sich so mitschuldig. Ein Gastkommentar von Uwe Heimowski
>> mehr lesen

Roland Tichy scheitert mit Klage gegen Claudia Roth (Sat, 22 Feb 2020)
Der Publizist Roland Tichy ist vor Gericht mit dem Antrag einer einstweiligen Verfügung gegen Claudia Roth gescheitert. Die Grünen-Politikerin hatte den Blogger in einem Interview mit neurechten Plattformen in Verbindung gebracht.
>> mehr lesen

Hanau: Die Wut trauert mit (Fri, 21 Feb 2020)
Die rassistischen Morde von Hanau versetzen eine ganze Stadt in Trauer. Die Kirchen öffnen ihre Türen, um Trost zu spenden. Doch auf der Gedenkveranstaltung entlädt sich auch Zorn – vor allem gegen die AfD. Religiöse Stimmen bleiben außen vor. Ein Protokoll.
>> mehr lesen

Gewalt gegen Journalisten gestiegen (Fri, 21 Feb 2020)
Angriffe auf Journalisten haben in Deutschland zugenommen. Das geht aus Angaben des Bundesinnenministeriums hervor.
>> mehr lesen

Gottesdienst Beginn

Sonntags um 10.30 Uhr

 

Facebook

Kommentare, Fragen, Grüße gibt es auf unser Facebook-Seite Hoffnung.Bremen. Mitmachen erwünscht!

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)

  Zietenstraße 59, 28217 Bremen
Zietenstraße 59, 28217 Bremen

So könnte sie aussehen...

verschiedene Vorschläge zur Gestaltung unserer Kirchenfassade wurden schon gemacht. Hier ein Beispiel: