Das Bauschild der Hoffnungskirche

So langsam lassen sich die Strukturen unseres Neubaus erahnen - vor allem, wenn man einen Blick vom Dach der Hoffnungskirche werfen kann. Die schwierigen Vorbereitungen für das Gießen des Fundaments laufen auf Hochtouren. 

 

Im Hintergrund erkennt man das neue Bauschild, das Mitte November aufgehängt wurde. Noch hängt es sehr tief - später kann die große Plane aber noch viel höher gehängt werden und wird damit sicher zu einem Blickfang in der Waller Heerstraße. Nachbarn haben uns schon auf den biblischen Bezug angesprochen, den sie sehr passend finden  :-)

 

Leider ist auf der Plane noch der ältere Entwurf mit schwarzem Dach zu sehen - inzwischen ist klar, dass das neue Haus mit (freundlicheren) roten Dachziegeln bedeckt wird, siehe hier.

 

Gottesdienst Beginn

Wir feiern unsere Gottesdienste sonntags um 10.30 Uhr. Dazu sind alle herzlich eingeladen!

 

Aufgrund der aktuell gefor-derten Hygienemaßnahmen ist ein Besuch des Gottesdienstes zur Zeit nur mit medizinischem Mundschutz möglich. 

 

 

 

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

So soll unsere Kirche nach einer Renovierung in diesem Jahr aussehen: 

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)