Es geht los! Baubeginn an der Waller Heerstraße

Erdbohrer bei der Hoffnungskirche

Endlich, nach langen Monaten der Vorbereitung und des Wartens (auf Ämter, Banken, Baufirmen, Bodenproben...) beginnt die Arbeit an unserem Neubau so richtig. 

 

Schon seit einigen Monaten sind die beiden alten Gebäude abgerissen. Nachdem alle Anträge bestätigt und die Bodenproben genehmigt wurden, geht es jetzt mit dem Neubau los. Zuerst müssen über 70 Betonstützen in den Boden einzementiert werden, um für das neue Haus ein sicheres Fundament setzen zu können. 

 

Mehr über sichere Fundamente: hier.  

Gottesdienst Beginn

Wir feiern unsere Gottesdienste sonntags um 10.30 Uhr. Dazu sind alle herzlich eingeladen!

 

Aufgrund der aktuell gefor-derten Hygienemaßnahmen ist ein Besuch des Gottesdienstes zur Zeit nur mit medizinischem Mundschutz möglich.  

 

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

So soll unsere Kirche nach einer Renovierung in diesem Jahr aussehen: 

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)