Predigten in der Hoffnungskirche

In diesem Weblog führen wir chronologisch Informationen zu unseren Predigten auf: Prediger, Texte und z.T. Aufnahmen. Als Erinnerung, zum Nachhören und Nachdenken.

So

02

Dez

2018

Gottesdienst am 1. Adventssonntag, 2. Dezember

Ein "adventsmusikalischer" Gottesdienst

 

Zum selber Singen und genießen. Mit einer Predigt von Gemeindereferent Simon Görler.

Konstantin Gastmann  / pixelio.de
Konstantin Gastmann / pixelio.de

So

25

Nov

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 25. November

Ewigkeitssonntag

 

Mit einer Predigt von Bernd Splettstößer

Martin Jäger  / pixelio.de
Martin Jäger / pixelio.de

So

18

Nov

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 18. November

Vergebung - riesiges Geschenk, riesige Herausforderung. Teil 2

 

Predigt über den Bibeltext in Matthäus 18, das bekannte Gleichnis vom Schuldner.

 

von Gemeindereferent Simon Görler

sokaeiko  / pixelio.de
sokaeiko / pixelio.de

So

28

Okt

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 28. Oktober

Vergebung - riesiges Geschenk, riesige Herausforderung

 

Predigt über den Bibeltext in Matthäus 18, das bekannte Gleichnis vom Schuldner.

 

von Gemeindereferent Simon Görler

sokaeiko  / pixelio.de
sokaeiko / pixelio.de

So

21

Okt

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 21. Oktober

Maren Beßler  / pixelio.de
Maren Beßler / pixelio.de

Wie nah darf Jesus an mich heran?

 

Predigt von Jens Mai 
(Mitglied der Hoffnungskirche)


So

14

Okt

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 14. Oktober

Jesus und Nikodemus - Teil 3

"Der Weg, die Wahrheit und das Leben!"

 

Predigt von Gemeindereferent

Simon Görler zum Bibeltext: 

 

Johannes 3, Vers 11 bis 17

So

07

Okt

2018

Sonntag, 7. Oktober: Erntedankfest

birgitH  / pixelio.de
birgitH / pixelio.de

 

Auch, wenn die wenigsten von uns selber ihren Lebensunterhalt tatsächlich säen und ernten: 

 

Erntedank ist eine guter Zeitpunkt, um dankbar zurück- und zuversichtlich nach vorne zu schauen!

 

Immer wieder dürfen wir staunen, wieviel Segen wir von Gott empfangen. Lassen wir uns neu herausfordern, diesen Segen an andere Menschen weiterzugeben!

 

Wir feiern gemeinsam Gottesdienst um 10.30 Uhr. Wie immer mit anschließendem Kaffee- und Teetrinken und dem Angebot für persönliches Gebet. 

So

30

Sep

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 30. September

Jesus und Nikodemus - Teil 2

 

Predigt von Gemeindereferent

Simon Görler zum Bibeltext: 

 

Johannes 3, Vers 1 bis 10

So

16

Sep

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 16. September

Ein geheimes Treffen

 

Predigt von Gemeindereferent

Simon Görler zum Bibeltext: 

 

Johannes 3, Vers 1 bis 10


So

09

Sep

2018

Gottesdienst am Sonntag, den 9. September

Predigt - Alles auf Anfang
Foto: Birne x. / pixelio.de

Alles auf Anfang!

 

Predigt von Gemeindereferent

Simon Görler zum Bibeltext: 

 

Johannes 1, Vers 1 bis 5


So

02

Sep

2018

Sonntag, 2. September: Einführung Simon Görler

Am Sonntag, den 2. September 2018, wird Simon Görler in seinen Dienst als hauptamtlicher Gemeindereferent der Hoffnungskirche eingeführt. 

 

Simon ist bereits seit 24 Jahren Gemeindemitglied unserer Gemeinde - also fast sein halbes Leben. Während der letzten 6 Jahre war er mit einem Minijob neben Pastor Ralph Zintarra (bis 2017) und Diakonin Marion Schmidt (bis 2018) als Gemeindereferent angestellt. 

 

Mit dem Eintritt in die vollzeitliche Gemeindearbeit und der Übernahme aller pastoralen Aufgaben beginnt für Simon und seine Familie ein ganz neuer Lebensabschnitt. Der Festgottesdienst mit viel Musik wird von Pastor i.R. Eckhard Schaefer geleitet. 

 

Anschließend wollen wir bei Kaffee- und Kuchenbuffet noch ein wenig zusammen sein und den Start in die nächste Wegstrecke der Hoffnungskirche gemeinsam feiern.


Gottesdienst Beginn

Sonntags um 10.30 Uhr

 

Facebook

Kommentare, Fragen, Grüße gibt es auf unser Facebook-Seite Hoffnung.Bremen. Mitmachen erwünscht!

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)

  Zietenstraße 59, 28217 Bremen
Zietenstraße 59, 28217 Bremen

So könnte sie aussehen...

verschiedene Vorschläge zur Gestaltung unserer Kirchenfassade wurden schon gemacht. Hier ein Beispiel: