Online Gottesdienst zum Karfreitag, am 10. April 2020

An diesem Karfreitag denken wir an Leiden und Sterben unseres HERRN Jesus Christus.

 

Ein stiller, besinnlicher Gottesdienst zum Gedenken an die Passion Christi. Mit schöner Wohnzimmer-Musik sowie Musikaufnahmen aus der Hoffnungskirche, von Orgel und Musikteams. Dazu laden wir zu einer spannenden Gedankenreise ein. Wie wäre das gewesen, wenn Du vor 2000 Jahren als junger Mensch in Jerusalem gelebt hättest - als Christus gekreuzigt wurde?

 

 

Hilfreiche Links zum Gottesdienst:

 

Bibeltext: Lesung aus dem Markus-Evangelium, Kapitel 15, 16 bis 42

 

Liedtext: Herzliebster Jesu (Liederbuch "Feiern & Loben", Nr. 240)

 

Liedtext: O Haupt voll Blut und wunden (Liederbuch "Feiern & Loben", Nr. 241)

 

Liedtext: Wir preisen deinen Tod  (Liederbuch "Feiern & Loben", Nr. 151)

 

 

Hast du Fragen? Kontakt zur Hoffnungskirche. 

Gottesdienst Beginn

Wir feiern unsere Gottesdienst sonntags um 10.30 Uhr. Dazu sind alle herzlich eingeladen. 

 

Über die Maßnahmen  zum Infektionsschutz wird über Aushänge sowie zu Beginn des Gottesdienstes informiert.    

 

Facebook

Kommentare, Fragen, Grüße gibt es auf unser Facebook-Seite Hoffnung.Bremen. Mitmachen erwünscht!

Kalender

Unsere Hoffnungskirche

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist -
der HERR aber sieht das Herz an...
(aus der Bibel)

  Zietenstraße 59, 28217 Bremen
Zietenstraße 59, 28217 Bremen

So könnte sie aussehen...

verschiedene Vorschläge zur Gestaltung unserer Kirchenfassade wurden schon gemacht. Hier ein Beispiel: